Modemädchen

Berlin, Berlin oder Big City Life

Hallo ihr Lieben!

Nach einer gefühlten (und tatsächlichen) Ewigkeit gibt es heute ein Lebenszeichen von mir. Seit meinem letzten Blogpost im Februar  – Schande über mein Haupt für die lange Pause! – hat sich einiges bei mir getan. So kommt es, dass ich mittlerweile Berlin mein zu Hause nenne.

Fantasie

Berlin… Ja, das hat schon was. Früher hätte ich durchaus Kraftklub zitiert und gesagt „ich will nicht nach Berlin“, aber es kommt ja doch immer anders als man denkt. Ich habe hier einen Job gefunden und nach einigen Bemühungen auch eine sehr schöne Wohnung, in der ich mich sehr wohl fühle und die ich schon jetzt absolut liebe. Der Nachteil an einem Umzug ist ja, neben der ganzen Packerei, dass man sich ein neues soziales Umfeld aufbauen muss. Deshalb gab es hier auch lange keine Bilder zu sehen. Man rennt ja nicht durch die Gegend und fragt fremde Menschen, ob sie Fotos von einem machen können. Obwohl… fürs nächste Mal überlege ich es mir vielleicht doch noch mal.

Wenn man aus dem Rheinland kommt, ist die Mentalität der Menschen hier allerderdings sehr gewöhungsbedürftig. Freundlichkeit und Aufgeschlossenheit sind zwei Eigenschaften, die ich definitiv nicht mit Berlinern in Verbindung bringen würde, jedenfalls nicht mit solchen, denen man nur oberflächlich begegnet. Nähere Bekanntschaften seien hiervon mal ausgenommen.

Whatever. Ich komme nun zum Hauptthema dieses Posts. Ein Outfit. Yeah! Eine gute Freundin hat mich letztens besucht und auf mein Quengeln hin brachte sie ihre Kamera extra mit. Danke, Nadine!

Ich trage auf den Fotos mein absolutes Lieblingsstück: einen Parka von Esprit. Im Mai gesehen, verliebt, gekauft und seitdem quasi nicht mehr ausgezogen. Habt ihr auch diese Lieblingsteile, die ihr hoch und runter tragt? Dazu habe ich eine schwarze Hose und ein weißes Shirt kombiniert. Ich wollte, dass der Fokus auf meiner kleinen süßen rosa Michael Kors Tasche liegt. Es ist bereits meine zweite Selma von Michael Kors und ich liebe sie.

Detail Outfit Michael Kors

Parka und rosa Michaael Kors

Michael Kors Selma rosa

Die Hose ist von edc by Esprit, der Parka von Esprit, das Shirt von H&M und die Tasche ist die kleine Selma in rosa von Michael Kors. Die Sneaker sind von Adidas. Und ja. Meine Haare hatten einen Friösrbesuch nötig. Den habe ich heute erledigt. Ich denke, jede Frau kennt die Schwierigkeit, einen neuen Frisör zu finden… Es gibt so viel einfacherere Dinge..

Ich werde versuchen, ein bisschen regelmäßiger zu bloggen. Und wenn ich dafür eben fremde Menschen oder – eigentlich ähnlich unangenehm – Arbeitskollegen fragen muss.

See you soon,

Tracy

2 Kommentare zu “Berlin, Berlin oder Big City Life

Über Kommentare, Anregungen und Feedback freue ich mich!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.